Baumpfleger / Baumkontrolleur Eingruppierung
#1

Guten Tag,

wir sind in einem Betrieb tätig, der nach TVöD - V vergütet. Nun werden immer wieder Rufe laut, dass es Städte gibt, die einen Baumpfleger in der EG 6 und einen Baumkontrolleur in der EG 8 oder sogar höher bezahlen. Wie ist das möglich? Wenn man sich an die Vorgabe der Entgeltordnung (VKA) hält, kommen wir automatisch immer wieder auf eine EG 6 hinaus. 

Kann es sich hierbei um übertarifliche Bezahlungen handeln, oder gibt es grundsätzlich die Möglichkeit, Mitarbeiter mit diesem Tätigkeitsprofil ohne zusätzliche Qualifikationen von vornherein in eine höhere Entgeltgruppe einzusortieren?

Wir sind über Tipps sehr dankbar.

Viele Grüße
Zitieren
#2

Es gibt eine Vielzahl von Kommunen, die die Eingruppierungen auswürfeln. Daneben können ggf. bezirkliche Tarifverträge oder ein anderes Gesamtaufgabenpaket eine Rolle spielen.
Zitieren
#3

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung! :-)
Zitieren
#4

Laut dem neuen Landesbezirkstarifvertrag Bayern sind zertifizierte Baumkontrolleure in EG 7 eingruppiert. Diese müssen die Tätigkeit aber auch zu über 50% ausüben.
Zitieren
#5

Hallo, wo kann man sich diesen Landesbezirksvertrag runterladen und zählt der auch für Kommunen?
Zitieren
#6

Gewerkschaften und Arbeitgeber haben ihn.
Er zählt auch für Kommunen.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Baumkontrolleur Prüfungsfragen
- Muss ich als Baumkontrolleur auch die Maßnahmen ausführen?
- Prüfung zert. Baumkontrolleur FLL


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers