AL II - Bachelor of Laws?
#1
Ich habe gehört, dass der AL II im DQR Niveau 6 entspricht. Dahercwürde ich gerne wissen, ob mit dem AL 2 ein Bachelor auf Law (Wirtschaftsrecht) machbar wäre? Als Zulassungsvoraussetzung wird lediglich Hochschulabschluss oder Fachhochschulreife gefordert, es müsste aber laut Wikipedia auch mit me AL2 machbar sein, oder ?!?!? Icon_eekIcon_eek

Zitieren
#2
ja, mit dem fachwirt kannst du ein bol-studium beginnen. also mit dem al2.
Zitieren
#3
Kommt das nicht aufs Bundesland drauf an? Das Thema gibts hier doch immer wieder? Wie sieht das in Bayern aus??
Zitieren
#4
ja, stimmt. nicht in jedem Bundesland ist der Besuch des AL2 gleichzeitig auch der Abschluss eines Fachwirtes. Darauf wird es wahrscheinlich ankommen.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Eingruppierung als Bachelor



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

Vlotho, © 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version