13. Monatsgehalt im öffentlichen Dienst
#1

Ich bin seit April in Kurzarbeit, wegen Risikogruppe auf 0 % Arbeitsleistung. Nach einer Pause von 6 Wochen wegen Betriebsurlaub am Theater war die Kurzarbeiterregelung ausgesetzt, ich hatte meinen Jahresurlaub genommen.
Danach begann die neue Spielzeit am Theater und ich durfte laut Betriebsarzt wieder nicht arbeiten bis vorerst voraussichtlich bis Ende der Kurzarbeit
Bekomme ich dennoch in 2020 ein 13. Monatsgehalt ?
Zitieren
#2

Nun ist Zugehörigkeit zu einer Riskogruppe kein Grund für Kurzarbeit. Soweit es sich um Kurzarbeit nach TV COVID handelt wird die Jahressonderzahlung nicht gekürzt.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Nachtarbeit im öffentlichen Dienst
- Einstellungsvoraussetzung öffentlicher Dienst
- Müllabfuhr Erschwerniszulage öffentlicher Dienst


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen