Umfrage: Wird die Tierhaltung zurecht verboten ?
Diese Umfrage ist geschlossen.
Ja
0%
0 0%
Nein
0%
0 0%
Gesamt 0 Stimme(n) 0%
∗ Sie haben diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Ärger mit den Nachbarn - Landkreis verbietet Tierhaltung auf einem Bauernhof
#1
Der Länderspiegel des ZDF berichtet über einen skurrilen Fall in der Gemeinde Maulbronn, Landkreis Enzkreis (Baden-Württemberg): Das Bauamt Enzkreis verbietet einem Bauern die Haltung einer Kuh, da diese mit Lärm und Gerüchen verbunden ist. Zurecht ? Siehe Umfrage !

http://de.youtube.com/watch?v=U6bZ48aVcIA

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version