Zulage Wasserwart
#1

allo,
ich bin seit 17 Jahren als Bauhofleiter einer kleinen Gemeinde eingestellt.
Bezahlung E5/6 mit Vorarbeiterzulage in Höhe von 290,00 Euro.

Ich bin das ganze Jahr über auch als Wasserwart tätig.
Habe quasi 365 Tage im Jahr Bereitschaft.

Hierfür erfolgt bisher keine Bezahlung.

Wie sind andere Kollegen eingruppiert?
Zitieren
#2

Hallo,

ich denke du benötigst eine Arbeitsplatzbeschreibung in der steht von wann bis wann Du tatsächlich Bereitschaft hast bzw. es gewünscht ist, dass
Du Bereitschaft hast.

Das ganze dann auch noch schriftlich.

Mit dem Ergebnis (Anzahl der Bereitschaftsstunden) kannst Du Dir dann anhand der entsprechenden Zuschläge Deine Vergütung berechnen
und bei Deiner Gemeinde einfordern.

Die Vorarbeiterzulage ist hiervon unberührt.
Zitieren
#3

365 Tage im Jahr Bereitschaft ist sowieso nicht zulässig. Urlaub/Krank und Bereitschaft schließen sich aus.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Keine Corona-Zulage bekommen


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers