Wohnhaus steht seit Jahren leer
#1
Hallo,

folgende Frage beschäftigt mich: In unserer Nachbarschaft steht seit Anfang 2007 ein großes Wohnhaus leer. An wen kann man sich wenden, damit dieses Haus wieder vermietet bzw. verkauft werden kann, wenn es der Besitzer nicht für nötig hält, das Haus zu bewohnen bzw. es zu vermieten ?

Vielen Dank für eure Antworten

minimaus

Zitieren
#2
Hallo,
eine solche Verpflichtung, das Wohnhaus zu bewohnen, zu vermieten oder zu verkaufen, gibt es nicht. So lange von dem Haus keine Gefahr ausgeht, muss der Eigentümer nichts unternehmen.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

© 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version