Wechsel von Bundesland zu Bezirk
#1
Bin seit 16 Jahren Angestellte beim Freistaat Bayern. Wenn ich zum Bezirk Oberbayern wechseln möchte, geht das per Versetzung?
Zitieren
#2
Wechsel vom TV-L nach TVöD geht nicht als Versetzung. Theoretisch kann man es durch entsprechende Vertragsgestaltung weitgehend wirkungsgleich ausgestalten. Aber es dürfte fraglich sein ob der Arbeitgeber dazu bereit ist. Wichtig ist die Stufenzuordnung eindeutig im Vorfeld der Vertragsunterschrift zu klären. Daneben muss man sehen welche Besitzstandsregelungen einem wichtig sind und ob man da etwas erreichen kann.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA ERSTELLEN!

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - AG-Wechsel von Land zu Kommune anderes Bundesland
  - Wechsel vom Land zur Kommune

NEUE FRAGE STELLEN!
--






Kredite für den Öffentlichen Dienst / Beamtendarlehen


Home Kommunen & Öffentlicher Dienst in Deutschland Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, S-Tabelle, P-Tabelle, TV-L, TV-V, TV-V, TV-N, Besoldungsgruppen Beamte Stellen: www.stellenanzeigen.de RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version