Wechsel innerhalb des TVÖD V
#1

Hallo Zusammen,

Szenario, ich wechsel von der Stadt X zur Stadt Y - dementsprechend beides der TVÖD V.
Aktuell befinde ich mich in EG 9c Stufe 2 und bin damals am 01.07. ( jetzt dann 2 Jahre in Stufe 2) angefangen. Sprich ich komme am 01.07. dieses Jahres in Stufe 3.
Wenn ich aber nun fristgerecht zum Quartalsende kündige (30.06.) und direkt am 01.07. in Stadt Y anfange, wird theoretisch meine Stufe 3 direkt übernommen.
An sich keinen Tag Pause im TVÖD V. Ist dies korrekt?
Kann hier jemand helfen?
Zitieren
#2

Es handelt sich um die gleiche Eingruppierung und Tätigkeit. Dann wäre über einschlägige Berufserfahrung von 3 Jahren Stufe 3 korrekt. Alle anderen Konstellationen sind Verhandlungssache.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag zu veröffentlichen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Eingruppierung TVöD
- Persönliche Zulagen §14 TVöD
- EG im Tvöd


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers