Vorzeitige Stufenerhöhung beantragen
#1

Guten Morgen. Ich bin derzeit E6 Stufe 3 und würde im November in Stufe 4 wechseln. Ich möchte aber nun aus mehreren Gründen eine vorzeitige Stufenerhöhung beantragen. Ist es sinnvoll noch bis November zu warten und sie dann erst zu beantragen oder lieber jetzt? Wenn ich sie jetzt beantrage, würde ich dann im November direkt in Stufe 5 wechseln oder fängt die Stufe 4 dann von Anfang an? Ich hoffe ich habe es verständlich geschrieben 🙈. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank
Zitieren
#2

"Ist es sinnvoll noch bis November zu warten und sie dann erst zu beantragen oder lieber jetzt?"
Das hängt von den Gründen ab und ob und wie man bei euch das Instrument nutzt und welche Regelungen es da gibt. In den meisten Behörden wird das Instrument nicht genutzt. Da wo es genutzt wird gibt es Teilweise definierte Stichtage für die nötige vergleichende Bewertung und Vorgaben in welchen Maße die Stufenlaufzeit maximal verkürzt werden darf (nicht ungewöhnlich ist eine Regelung mit maximal um 50% der Laufzeit).

"Wenn ich sie jetzt beantrage, würde ich dann im November direkt in Stufe 5 wechseln oder fängt die Stufe 4 dann von Anfang an?"
Der Antragszeitpunkt muss nicht der Zeitpunkt sein an dem die Stufenlaufzeitverkürzung vorgenommen wird. Soweit du z.B. zum 1.9.23 vorzeitig in die Stufe 4 kommst würde die Stufe 5 regulär nach 4 Jahren in der Stufe 4 erreicht werden, also 1.9.27.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.






Möglicherweise verwandte Themen…
- Stufenerhöhung
- Erschwernis beantragen
- Stufenerhöhung in E5


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Anzeige
Flowers