Vorbereitungskurs
#1
Hallo zusammen ,

Ich bin so richtig extern. Hab bei nem
Sv Träger die Ausbildung gemacht und arbeitete dort 10 Jahre als Verwaltungsangestellte.  Seit Januar bin ich bei ner Kommune und werde für den A2 angemeldet ( juhuuuu). Jezzt kommt aber meine Angst : der Vorbereitungskurs. Wie kann ich mich jetzt schon vorbereiten? Mein Steckenpferd ist das SGB... Aber der Rest ?! Ich muss da wohl 6 Tage hin und dann Klausuren schreiben  Icon_eek Bin ganz schön verunsichert.   :-(

Zitieren
#2
Hallo,

Ich besuche zzt den Vorbereitungslehrgang.
Bei mir allerdings muss ich täglich für 4 Std dorthin und dies über 4 Wochen.
Bei uns werden 3 Fächer durchgenommen: allgemeines Verwaltungsrecht, wo es drum geht einen Sachverhalt genau zu prüfen formell und materiell.
Finanzmanagement, sprich Haushaltsplanung der Kommune und Methodik, wie subsumiere ich etc.
In Verwaltungsrecht und Finanzmanagement werden wir eine Klausur schreiben.

Lg
Zitieren
#3
Ok. So ist es bei mir auch. Ich muss auch nen psychologischen Test machen. Weißt du was genaues ?
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

© 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version