VFA und nun?
#1
Hallo,

ich habe die Lehre zum VFA erfolgreich bestanden, arbeite seit Aug. 2004 in einer kleineren kommunalen Behörde und suche nach Weiterbildungs- oder neuen Ausbildungsmöglichkeiten um mich beruflich weiter entwickeln zu können.

Die Absolvierung des ALII wird mir leider von meinem Arbeitgeber aus personaltechnischen Gründen (kein Bedarf) verwehrt.

Wäre schön wenn jemand eine Idee hat, was noch möglich ist um nicht im berufl. Alltag (und bei gleichem Gehalt) zu versickern.

Suche irgendwas in Richtung "Beamter im gehobenen Dienst".

vielen Dank

A. Amtsmann

Zitieren
#2
myBB 
Hallo Amtsmann,

ich hatte das gleiche Problem mit meinem Arbeitgeber. Er hat die Notwendigkeit auch nicht dem Personalrat rüber bringen können, obwohl bei uns noch niemand den ALII hat. Der Personalrat hat daraufhin meinen Antrag abgelehnt. Wenn ich den ALII unbedingt machen wolle, dann nur auf eigene Rechnung.
Ich habe schließlich eingewilligt, konnte aber mit meinem Arbeitgeber vereinbaren, dass er Rechnungsnehmer ist und auch die Rechnung gegenüber dem Studieninstitut bezahlt. (Das ist wesentlich preiswerter) Ich stottere diesen Betrag nun in kleinen Monatsraten bei ihm ab. Gemeinsam mit den Fahrkosten kommt so aber trotzdem insgesamt eine ganz schöne Summe zusammen. Mein Arbeitgeber stellt mich seinerseits an den Unterrichtstagen von der Arbeit frei, ich musste mich aber verpflichten, mein SG auf dem Laufenden zu halten und keine Überstunden durch den Lehrgang abzurechnen.
Persönlich ist es mir das wert, denn ich muss auch noch eine ganze Weile arbeiten gehen, bis ich irgendwann mal Rente beanspruchen kann.
So eine Entscheidung muss aber jeder für sich selbst treffen. Es kommt dabei ja auch immer auf die persönlichen Umstände an.
Ich wünsche auf alle Fälle viel Glück.
Sanfram
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Kostenlos registrieren Frage stellen Chatten

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version