Unterschied TV-V zu T-VKA
#1

Hallo. Wenn der TV-V z.b. für Wasserzweckverbände zuständig ist warum gibt es dann auch Wasserzweckverbände bei denen der TV-VKA angewendet  wird?
Zitieren
#2

Was ist mit TV-VKA gemeint? Der TVöD?

Der Anwendungsbereich des TV-V ergibt sich aus dem Tarifvertrag selber:
"§ 1
Geltungsbereich
(1) 1Dieser Tarifvertrag gilt für Arbeitnehmer in rechtlich selbständigen Versorgungsbetrieben, die dem Betriebsverfassungsgesetz unterliegen, in der Regel mehr als
20 wahlberechtigte Arbeitnehmer beschäftigen und Mitglieder der Arbeitgeberverbände sind, die der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) angehören. 2Rechtlich selbständige Versorgungsbetriebe sind solche Unternehmen, die nach Satzung oder Gesellschaftsvertrag Energie- und/oder Wasserversorgung einschließlich zugehöriger Dienstleistungen betreiben, wenn in den genannten Bereichen mindestens 90 v.H. des Gesamtpersonalbestandes eingesetzt sind. ³Ausgenommen sind Unternehmen, die in einen Konzern eingebunden
sind, dem auch Unternehmen mit anderen Unternehmenszwecken angehören,
wenn die hierfür eingesetzten Beschäftigten mindestens 10 v.H. des Gesamtpersonalbestandes des Konzerns ausmachen."

Wenn der Zweckverband nicht Mitglied eines Arbeitgeberverbandes des VKA ist können Arbeitgeber und Arbeitnehmer die Anwendung eines beliebigen Tarifvertrags vereinbaren.
Ansonsten kommt es auf die Erfüllung der im Tarifvertrag genannten Voraussetzungen an.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




NEUES Thema schreiben



 Frage stellen