Untergruppierung möglich?
#1
Hallo Leute,
habe 2013 meine Ausbildung begonnen und 2016 diese auch abgeschlossen.. Kam dann sofort auf eine EG 8 Stelle, aber habe nach der Ausbildung trotzdem nur EG 5 bekommen.. Habe dann einen Antrag auf Höhergruppierung gestellt und bin dann deshalb auch auf EG 8 höher gruppiert worden.

Meine Frage dazu:
Ist es möglich, dass die Stadt sagt, dass meine aktuelle Stelle eine niedrigere Gruppierung bekommt?

Bin aktuell in der örtlichen Verkehrsbehörde, welche momentan EG 8 ist. Ist es einfach so möglich, dass mich die Stadt z. B. von EG 8 in EG 6 steckt?

Vielen Dank

Zitieren
#2
Wenn du in E8 eingruppiert bist gibt es nur drei Wege in die E6.
1.Korrektur einer fehlerhaften Eingruppierung. (Wenn deine Aufgaben tatsächlich garnicht E8 waren/sind).
2. Einvernehmliche Vertragsänderung.
3. Änderungskündigung. (Dagegen besteht ggf. die Möglichkeit der Klage.)
Zitieren
#3
Also ist eine untergruppierung gar nicht so einfach? Versteh ich das richtig?

Meine Stelle war schon immer EG 8. So einfach wird das dann nicht möglich sein, die Stelle anders zu bewerten.
Zitieren
#4
Ja, der Arbeitgeber kann nicht einfach so Beschäftigte herabgruppieren.
Zitieren
#5
Worauf stützt du die Annahme, dass dir eine Tätigkeit übertragen wurde, welche die Anforderung des TM der EG 8 erfüllt?
Zitieren
#6
Hallo,
ich gehe mal davon aus, dass Du eine Stellenzuweisung bekommen hast mit einer Planstelle.
Für diese Planstelle gibt es doch eine Arbeitsplatzbeschreibung. Aufgrund dieser gibt es sicherlich auch eine Stellenbewertung. Der ganze Vorgang lief sicherlich über den Personalrat.
Sicherlich könnte durch Wegfall oder Umstrukturierungen von Arbeiten eine neue Stellenbewertung notwenidig sein, die dann der Bewertung nach EG 6 entspricht. du hast aber Bestandsschutz.
Der Arbeitgeber könnte Dich natürlich entsprechend Deiner Bewertung entsprechend umsetzen. Nur eine Herabgruppierung ist ohne Dein Einverständnis (wenn Du dennoch auf dieser Stelle bleiben möchtest) nicht ganz so einfach. Wenn es denn soweit kommen sollte, wende Dich an Deinen Personalrat.
LG

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Was für Zulagen/Gehaltserhöhungen sind möglich?
  - E10 ohne Studium möglich?

Thema erstellen Aktuell Stellenanzeigen
--





Netzwerk Kommunen & öffentlicher Dienst für: Deutschland - Baden-Württemberg - Bayern - Berlin - Brandenburg - Bremen - Hamburg - Hessen - Mecklenburg-Vorpommern - Niedersachsen - Nordrhein-Westfalen - Rheinland-Pfalz - Saarland - Sachsen - Sachsen-Anhalt - Schleswig-Holstein - Thüringen

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de



Wechsel zur mobilen Version