Unbezahlte Freistellung
#1

Hallo,

ich plane ein Jahr unbezahlte Freistellung.

Einen wichtigen Grund habe ich nicht, ich möchte das Jahr nutzen, um meine Familie im Ausland mit meiner Arbeitskraft zu unterstützen.

Bin seit 25 Jahren beschäftigt und in einer Führungsposition.

Gibt es eine Chance, dieses Jahr unbezahlte Freistellung zu bekommen ?

Danke.
Zitieren
#2

Denkbar. Hängt von der Praxis des Arbeitgebers / der Behörde ab. Am besten zuerst den direkten Vorgesetzten ins Boot bekommen und dann weiter schauen. Bei uns würde es vermutlich durchgehen. Auch wenn es immer wieder Ankündigungen gibt, mit Sonderurlaub restriktiver sein zu wollen.
Zitieren
#3

Warum sollte es die nicht geben? Ich habe in meinem Bekanntenkreis 2 Leute, die gerade Sabbatical machen, eine davon Beamtin im öD. Alles Absprache mit dem Arbeitgeber.
Zitieren
#4

Das Sabbatical setzt aber eine Ansparphase voraus, oder ? So kenne ich das von einem Kollegen . Der hat über einen längeren Zeitraum Überstunden angesammelt und ist dann 6 Monate freigestellt worden.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Freistellung für 1 Jahr zur Pflege eines Angehörigen


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers