Umsetzung wegen Krankheit
#1
Ich habe eine Frage: ich bin seit 24,5 Jahren bei einer Behörde als Angestellte im Dienst. Nach einem Umzug vor 5 Jahren von einem Einzelbüro in ein Großraumbüro und wegen ungerechter Arbeitsaufteilung und Mobbing bin ich psychisch schwer erkrankt. Seit einem halben Jahr bin ich krankgeschrieben. Mehrere Ärzte, Psychologen und Psychiater haben mir schriftlich bescheinigt, dass ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in mein Amt zurück kann.

Mein Arbeitgeber hat bis heute aber keine Umsetzung veranlasst, ich muss ganz normale Bewerbungsverfahren durchlaufen, mich vorbereiten, um dann zu hören, dass sie sich für einen anderen Bewerber entschieden haben. Das setzt meiner Psyche enorm zu. Es gab noch eine Stelle, wo die Amtsleiterin mich gerne genommen hätte und ich auch gerne in das Amt gegangen wäre. Diese Stelle hat allerdings nur 25 Stunden, man könnte mir diese mit 15 Stunden aufstocken aber die Stadt war nur bereit, die 15 Stunden bis Ende 2016 zuzusichern. Danach hätte ich dann halt nur noch eine Teilzeitstelle. In dem Amt herrscht Personalmangel aber trotzdem werde ich nicht umgesetzt.

Hier werde ich ganz klar weiter schikaniert. Nach dem halben Jahr Krankheit habe ich zig Gespräche und Vorstellungen hinter mich gebracht. Heute bin ich kranker als am Anfang meiner Krankheit. Niemand hilft mir weiter. Jetzt fahre ich in Reha und es ist immer noch keine Lösung meines Problems in Sicht. Was kann ich noch tun?

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Umsetzung in anderes Sachgebiet
  - Höhergruppierung wegen fehlendem Studium abgelehnt
  - Eingruppierung in E8 wegen fehlendem Fachhochschulabschluss



--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version