Umsatzsteuer innerhalb der EU
#1
Hallo zusammen,

ich bringe folgende Frage mit in dieses Forum:

Unsere Kommunal-Behörde hat eine Vitrine aus Großbritanien gekauft. Auf der Rechnung ist keine Umsatzsteuer angerechnet und der Verkäufer hat uns bestätigt, dass er für diesen Umsatz keine Steuern in der UK zahlen muss bzw. gezahlt hat.

Muss ich die Steuer jetzt hier in Deutschland beim Finanzamt entrichten (19%)?
Nach Recherche und Gesprächen mit Kollegen sind wir uns da nicht 100 % sicher.

Vielleicht gibt es da Erfahrungen und sichere Antworten von jemandem aus diesem Forum. Über eine Antwort wäre ich dankbar.

Mfg
animalfreak
Zitieren
#2
Sichere Antworten sind selten kostenlos... ;-)

Ich würde in diesem Fall aber mal auf eine Einfuhrumsatzsteuerpflicht tippen...
Zitieren
#3
innergemeinschaftlicher Erwerb 19% revers charge verfahren
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA ERSTELLEN!

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Umsatzsteuer § 2b
  - Umsatzsteuer bei Kostenersatz Personalgestellung

NEUE FRAGE STELLEN!
--






Kredite für den Öffentlichen Dienst / Beamtendarlehen


Home Kommunen & Öffentlicher Dienst in Deutschland Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, S-Tabelle, P-Tabelle, TV-L, TV-V, TV-V, TV-N, Besoldungsgruppen Beamte Stellen: www.stellenanzeigen.de RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version