Tarifabschluss 2018
#1
Hallo zusammen,

habe ich das richtig verstanden, dass der Tarifbeschluss 2018 nur für Beamte des Bundes gilt.
Wo bleiben wir als Kommunalbeamte. Icon_cry

Zitieren
#2
Ihr bekommt den Tarifabschluss 2017 und 2019 auf Landesebene auf Euch übertragen. Bzw. diese werden vom Landesgesetzgeber entsprechend bei der Besoldungsanpassung berücksichtigt.
Zitieren
#3
Ich werde daraus immer noch nicht schlau :-( Das heißt jetzt was konkret? Wieviel Prozent bekommen wir als Kommunalbeamte mehr und ab wann wird das angepasst? Google spuckt da nichts zu aus. Oder hat da jemand eine Antwort oder einen Link? Lieben Dank
Zitieren
#4
Das hängt vom Bundesland ab. Ohne Angabe des Bundeslandes kann man schwer etwas sagen. Unter oeffentlicher-dienst.info finden sich Informationen zu den Besoldungsregelungen der Bundesländer.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)




Thema erstellen Stellenmarkt

--
Netzwerk Kommunen: Kommunalrecht Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH).

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V, u.a.

RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen

© 2006 - 2019 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version