Stellenbewertung (Höhergruppierung)
#1
Liebe Forenleser,

in Kürze trete ich im eine neue Stelle innerhalb einer Kommunalverwaltung an. Da ich eine Entgeldgruppe höher anstrebe, muss ich eine Stellenbeschreibung erstellen, auf der eine Stellenbwertung erfolgt. Das Hauptamt gibt aber keine Kriterien heraus, welche Merkmale erfüllt sein müssen, damit z.B. EG 11 erreicht wird. Kann mir jemand Tipps geben? Welche Tätigkeitsmerkmale erscheinen müssen?

Zitieren
#2
(05.05.2008, 21:04)Retter1 schrieb: Liebe Forenleser,

in Kürze trete ich im eine neue Stelle innerhalb einer Kommunalverwaltung an. Da ich eine Entgeldgruppe höher anstrebe, muss ich eine Stellenbeschreibung erstellen, auf der eine Stellenbwertung erfolgt. Das Hauptamt gibt aber keine Kriterien heraus, welche Merkmale erfüllt sein müssen, damit z.B. EG 11 erreicht wird. Kann mir jemand Tipps geben? Welche Tätigkeitsmerkmale erscheinen müssen?

Hallo,
habe den Thread im Internet gefunden. Besteht denn Dein Problem noch?
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Höhergruppierung in die EG 9c nach neuer Entgeltordnung
  - Antrag auf Höhergruppierung
  - Höhergruppierung wegen fehlendem Studium abgelehnt



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

© 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version