Standesbeamter werden
#1
Hallo ,

ich bin Verwaltungsfachangestellte in Bayern und würde gerne Standesbeamter werden. Bei der Stadtverwaltung ist keine Stelle ausgeschrieben. Ich möchte mich eben weiterqualifizieren und vielleicht ist bei einer anderen Stadt mal eine Stelle als Standesbeamter frei und ich möchte mich dann wegbewerben. Kann ich das nebenberuflich ohne Arbeitgeber machen?

LG Jutta

Zitieren
#2
Hallo Jutta,

das geht leider nicht. Standesbeamter ist kein Lehrberuf.

Du wirst vom Dienstherrn, also Bürgermeister oder Oberbürgermeister
zum Standesbeamten des jeweiligen Standesamtsbezirks ernannt.
Dann wirst Du im Standesamt praktisch ausgebildet und musst dann noch den 14 tägigen Einführungslehrgang an der Standesamtsakademie in Bad Salzschlift über Dich ergehen lassen.

Frei Stellen bei anderen Kommunen werden in der Regel für Standesbeamte mit Erfahrung ausgeschrieben, weil die Einarbeitung mangels Vorgänger nicht mehr funktioniert.

Du musst also warten, bis eine Stelle bei Deiner Kommune frei wird.

Gruß
smokie
Zitieren
#3
Leider stimmt der Fakt...finde ich an sich auch bedauerlich, denn viel Standesbeamte wollen gar kein Sein.
Zitieren
#4
Was man dazu auch wissen muß, als Standesbeamter/in ist man nicht wirklich verbeamtet. Du wirst also weiterhin schön in den untersten Entgeltgruppen des TVöD rumeiern und tariflich Beschäftigte mit Arbeitsvertrag sein. Ich persönlich empfinde das als gnadenlose Frechheit, aber wir tariflich Beschäftigten sind eben die Deppen im öffentlichen Dienst. Obiwahn-Kinobi
Zitieren
#5
ja, der Zitronenfalter faltet ja auch keine Zitronen, also ist der Standesbeamte auch kein Beamter. Frechheit würde ich jetzt aber schon als übertrieben bezeichnen, denn TVÖD wird allgemein ja doch sehr gut bezahlt, wenn man es mit anderen Berufen vergleicht.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Politesse werden ?
  - Als Justizbeamtin zur Standesbeamtin werden
  - Hafte ich als Standesbeamter selbst ?



--



NEU: Wünscht Du Dir ein Forum zu einem speziellen Thema oder für eine Region? Schreib uns eine Mail!

Forum Verwaltungsrecht / Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH).

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V, u.a.

RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen

© 2006 - 2018 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version


Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.