Schutz von PR Mitgliedern / Hamburg
#1

Hallo,

ich schreibe als Gast.

Im Netz habe ich gelesen, dass die *Mitglieder eines PR einen erhöhten Schutz / Kündigungsschutz (sogar ..."umfassenden" Kündigungsschutz) geniessen.
Dies habe ich auf einer Akademieseite gelesen.
Dies scheint aber so nicht überall im Netz geteilt zu werden. Wie sieht es denn nun aus mit den Hauptprotagonisten eines aktiven PR im Vergleich zu z. B. Ersatzmitgliedern, die auf einer jeweiligen Liste stehen..?

Gruß
Zitieren
#2

Ersatzmitglieder haben den Schutz nur wenn sie tatsächlich mal als Ersatzmitglied an einer Sitzung teilgenommen haben. Wie es in HH genau geregelt ist müsste man schauen. Normal dürfte 1 Jahr Schutz nach Teilnahme als Ersatzmitglied bei einer PR-Sitzung sein.

Daneben ist noch der Schutz im Kontext der Wahl selber zubeachten.
Zitieren
#3

Interessant, also sowie man an einer PR-Sitzung teilgenommen hat, verändert sich der rechtliche Status. Sofern man dazu eingeladen wird bzw. es aufgrund wegen knapper Besetzung dazu kommt...

rugg
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Personalrat - Ausscheiden von Mitgliedern
- Schulungsanspruch von PR-Mitgliedern


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers