Säumniszuschlag Berechnung § 240 AO
#1
Hallo liebe Community,

vielleicht könnt ihr mir ein Schema aufzeigen, wie denn die Säumniszuschläge nun korrekt berechnet werden, unter Berücksichtigung der Einzahlungen.
Folgendes Bsp.:

Forderung beträgt 22.536,50 EUR
Fälligkeit: 01.04.2019
Berechnung soll bis zum 01.06.2019 erfolgen

Es wurden Teilzahlungen geleistet:
1. Teilzahlung am 02.04.2019 i. H. v. 3.756,08 EUR
2. Teilzahlung am 06.05.2019 i. H. v. 3.756,08 EUR

Vielen Dank im Voraus.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Thema erstellen Aktuell Stellenanzeigen
--





Netzwerk Kommunen & öffentlicher Dienst für: Deutschland - Baden-Württemberg - Bayern - Berlin - Brandenburg - Bremen - Hamburg - Hessen - Mecklenburg-Vorpommern - Niedersachsen - Nordrhein-Westfalen - Rheinland-Pfalz - Saarland - Sachsen - Sachsen-Anhalt - Schleswig-Holstein - Thüringen

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de



Wechsel zur mobilen Version