Antworten

Personalratsvorsitz als Architekt
#1

Der Personalratsvorsitzende unserer Stadtverwaltung ist bei ca. 500 MitarbeiterInnen freigestellt.
Im Baudezernat bin ich (Architekt) angestellt. Ich bin Mitglied der Architektenkammer und der Architektenversorgung (Rententräger der Kammer).
Frage:
Welche Auswirkungen hätte die Tätigkeit als freigestellter Personalratsvorsitzender auf meine Mitgliedschaft in Architektenkammer und Versorgungswerk der Architekten?

Zitieren
#2

M. E. gar keine, nur, dass Du halt im Falle der Freistellung Deinen ursprünglichen Job nicht mehr machst. Deine Aufgabe ist dann einzig und allein, die Belegschaft zu vertreten. MfG: Grobi

Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag im Forum zu veröffentlichen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Personalratsvorsitz bzw. Stellvertreter/in


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Flowers