Neueingruppierung
#1

Hallo ich bin gelernter Maler /Lackierer und seid 8 Jahren Geselle.
Meine Frage wäre wenn ich im öffentlichen Dienst anfange in welche Entgeltgruppe wird man dann eingestuft?
Bitte um Hilfe. Danke
Zitieren
#2

Moin,

Unser Maler (übrigens Meister) bekommt E5.
Zitieren
#3

Ok und die Einteilung geht ja bei mindestens drei jähriger Berufsausbildung von e5 bis e9a. kommt man da höher dann oder wie ist das gemeint?
Zitieren
#4

Nein, Du kommst mit den Jahren nur in höhere Entgeltstufen.
In höhere Entgeltgruppen gelangst Du nur, wenn Du höher bewertete Stellen bekleidest. Z.B. als Bauhofleiter.
Zitieren
#5

Ok vielen dank
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag im Forum zu veröffentlichen.


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers