Nachtzuschläge / Stundenbewertung
#1
Guten Tag Liebe Forenmitglieder,

ich habe mal eine kurze Frage an euch. Ich habe in der Nacht vom 30.04. (21:30 Uhr) bis zum 01.05.2009 (04:00 Uhr) beruflich an einer Jugendschutzkontrolle teilgenommen.

Ich bekomme jetzt die einfachen Stunden anerkannt. Gibt es im öffentlichen Dienst keine Nachtzuschläge oder höher Bewertung der Stunden? Ich kenne es zum Beispiel aus der Wirtschaft so dass dies Stunden mal 1,5 oder 2 genommen werden.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Lieben Gruß
shohayba

Zitieren
#2
Bei uns wird es so gehandhabt,

§ 8 TVöD Zuschläge

Samstagsarbeit von 13:00 bis 21:00 20%
Sonntagsarbeit von 00:00 bis 24:00 25%
Nachtarbeit von 21:00 bis 06:00 20%
ges. Feiertage von 00:00 bis 24:00 35%
Heiligabend/Silvester von 06:00 bis 24:00 35%

LG

Kati
Zitieren
#3
http://www.bva.bund.de/SharedDocs/Downlo...onFile&v=3
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Wechsel zur mobilen Version

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de