MVAS- POLIZEI
#1
Hallo mal ein Frage zum MVAS 99 ("Merkblatt über Rahmenbedingungen für erforderliche Fachkenntnisse zur Verkehrssicherung von Arbeitsstellen an Straßen") :

Da steht, dass jeder, der eine Tätigkeit im öffentlichen Straßenverkehr ausübt, zu 75% sichtbar sein muss - orange, gelbe Warnweste tragen.
Wieso die Polizei nicht, diese führt doch auch Arbeiten im öffentlichen Straßenverkehr aus ???

Zitieren
#2
Bei guter Tarnung kann man effizienter blitzen....*lach*
Zitieren
#3
(30.03.2017, 09:28)Gast schrieb: Bei guter Tarnung kann man effizienter blitzen....*lach*

Stimmt, aber man sieht sie ganz schlecht.
Zitieren
#4
Ob das arbeitsschutz- und versicherungstechnisch
so richtig ist ??

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version