Leistungsprämie für Personalratsarbeit
#1

Hallo in die Runde,

Wäre es legitim und moralisch vertretbar ein besonderes Engagement bei der Personalratsarbeit mit hohem Arbeitseinsatz durch Betriebsrat oder  Personalratsmitglieder durch eine Prämie zu würdigen? Oder hat sowas ein Geschmäckle? Gibt es Gründe dafür oder dagegen?

Hat hier jemand Erfahrung?

Vielen Dank und viele Grüße
Zitieren
#2

???
" Wäre es legitim und moralisch vertretbar ein besonderes Engagement bei der Personalratsarbeit mit hohem Arbeitseinsatz durch Betriebsrat oder Personalratsmitglieder durch eine Prämie zu würdigen?"
Der Betriebrat oder Pesonalrat sollte mit seinem Einsatz die AN standesgemäß vertreten, Konflikte schlichten und vermitteln unter den gelten Rechten und Pflichten! Jegliche monetäre Würdigung des Ganzen - stellt all das oben geannte in Frage!

Das Einzige, was Geld und Personal/Betriebsrat anbelangt und hiermit genannt werden sollte heißt- "Wer Betriebs-/Personalratsarbeit willentlicht be- oder verhindert kann mit bis zu 5 Jahren Freiheitsstrafe belangt werden!
Zitieren
#3

Vielen Dank für die Ausführung.  Ich sehe es ähnlich!
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Personalratsarbeit digital
- Personalratsarbeit bei Teilzeit
- Behinderung der Personalratsarbeit durch Reisekostenstelle


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers