Keine Leistung Ehemann ist mazedonisch
#1

Hallo!
Mein Mann ist aus Mazedonien gekommen, ist angemeldet in der Wohnung, ich habe Neuantrag machen müssen.
Meine Frage ist, wenn er keine Leistung bekommen kann, darf er einen 450 Euro Job machen? Er hat momentan Prüfung wegen Aufenthalt, darf aber arbeiten!
Wird das bei mir angerechnet, denn ich bekomme Leistung?!
Zitieren
#2

Um welche Sozialleistung geht es genau? Arbeitslosengeld 2 (Grundsicherung)?
Zitieren
#3

Grundsätzlich sind alle Einkünfte anzugeben. 

Lebt eine weitere Person in einer eheähnlichen Partnerschaft und somit Haushaltgemeinschaft, muss dies erst Recht angegeben werden. Er kann dich ja mit aushalten.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.







Möglicherweise verwandte Themen…
- Taschengeld-Zahlung an meinen Ehemann...


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers