Kündigung Dienstvereinbarung
#1
Hallo zusammen,

hat jemand schon Erfahrung mit einer Kündigung der DV zur Regelung der Arbeitszeit gemacht?
Wie sollte der PR damit umgehen? Sollte die Kündigung allen Mitarbeiter/-innen bekannt gemacht werden?

Vielen Dank für eure Hilfe

LG

Zitieren
#2
014 014 ,  was steht denn in der DV? Gibt es eine Nachlaufzeit? Wer hat denn die DV gekündigt? Icon_sad
Ich würde selbstverständlich allen Mitarbeitern/innen die Kündigung bekanntgeben D020 . Sie müssen sich doch darauf einstellen. Icon_rolleyes 
Was sagt denn der Arbeitgeber, wie es weitergehen soll? Bei der Regelung der Arbeitszeit ist der PR doch in der Mitbestimmung, also muss doch der Dienstherr mit dem PR Gespräche führen.
LG N030
Zitieren
#3
Vielen Dank delme1.
Gekündigt würde seitens des AG. Solange es keine neue DV gibt, gilt die jetzige weiter.
Bisher hat es seitens des AG noch keine Gespräch o.ä. gegeben.
LG

Würde mich über weitere Nachrichten von allem hier freuen.
Zitieren
#4
014 014 , dann seid Ihr ja klar in der besseren Position. Die alte DV gilt weiter bis eine neue abgeschlossen wird.
Die Unterschrift ist kein Muss. Faire Verhandlung, gutes Ergebnis, klares Zeichen durch Unterschrift. 135
N030 Viel Erfolg beim Verhandeln.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Dienstvereinbarung zur Arbeitszeit ohne PR Beteiligung
  - Dienstvereinbarung zur Nutzung von e Mail und Internet am Arbeitsplatz
  - Dienstvereinbarung und Dienstanweisung zu einer Sache



--



NEU: Wünscht Du Dir ein Forum zu einem speziellen Thema oder für eine Region? Schreib uns eine Mail!

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH).

Tarif: TVöD Kommunen (VKA), TVöD-V, TVöD-SuE, Versorgung TV-V, u.a.

RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

© 2006 - 2018 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version