Höhergruppierung beantragt - keine Antwort erhalten
#1

Habe Entgeltgruppe 3 / Stufe 4. Habe vor 2 Jahren eine Höherstufung in die Entgeltgruppe 4 beantragt. Bis jetzt habe ich noch keine Antwort. Die Mitarbeiterin vom Personalrat hat gesagt das ist normal, dass es solange dauert. Wie seht Ihr das?
Zitieren
#2

Worauf beruht denn Ihre Meinung, dass eine Eingruppierung in die höhere Entgeltgruppe zutreffend sei? Änderung der entgeltrechtlichen Vorschriften, arbeitsvertragliche Vereinbarung einer höherwertigen Tätigkeit oder fehlerhafte Rechtsmeinung des Arbeitgebers zur zutreffenden Eingruppierung "von Anfang an"?
Zitieren
#3

War es ein Antrag wegen Änderungen der Entgeltordnung, wo für die Anwendung ein Antrag erforderlich war? Dann sofort die Bezahlung einfordern.

Wenn es ein Antrag war, weil man gern höherwertige Tätigkeiten bekommen will oder weil man glaubt der Arbeitgeber irrt bei der korrekten Eingruppierung. Es besteht kein Anlass auf einen solchen Antrag als Arbeitgeber zu reagieren.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- E12 ausgeschrieben, bei Zusage nur E11 erhalten
- Tätigkeit E12 - aber keine Stelle
- Arbeitsplatzbeschreibung erhalten


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers