Antworten

Höhere Entgeltstufe weniger Gehalt
#1

Hallo, ich wurde Anfang 2018 zur Gruppenleitung gemacht. Bin aus S8b Stufe 2 in S9 Stufe 2 gruppiert worden. Nun wäre ich aber letztes jahr im Oktober eigentlich in Stufe 3 gekommen, was nun mit der Einstufung in S9 nicht gemacht wurde, da die Jahre in der Stufe ja auf 0 gesetzt werden. Vom Gehalt her stehe ich nun also schlechter dar, da S8 und S9 ja genau gleich bezahlt sind. Ich bekomme lediglich eine Gruppenleiter Zulage von ca. 95 €. Das kann doch so nicht richtig sein oder?

Zitieren
#2

Doch, ist es. Stufe wird mitgenommen, Laufzeit in der Stufe geht verloren.
Zitieren
#3

Dann verstehe ich den Sinn der Höhergruppierung nicht, da wie gesagt beide das gleiche Entgelt ausmachen. Was habe ich dann davon?
Zitieren
#4

Du nichts.....aber dein Arbeitgeber spart natürlich Geld.

Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag im Forum zu veröffentlichen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Gehalt S 8a Stufe 3 TV-L
- Gehalt Integrationshelfer/Schulbegleiter
- Gehalt einer Erzieherin


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Flowers