Größe der Führungsspanne / Leitungsspanne
#1
Hallo,
mich würde interessieren, welche Führungsspannen in Euren Verwaltungen üblich sind.

Aus meiner persönlichen Erfahrung würde ich empfehlen, dass diese mindestens 10 Mitarbeiter, besser 15 Mitarbeiter, betragen sollte. Ansonsten wird zuviel in die Details der Sachbearbeitung hineinregiert, was kontraproduktiv ist. Das erlebe ich zur Zeit mit meinem Chef, dem nur 5 Mitarbeiter unterstellt sind. Was meint Ihr?

Zitieren
#2
Bei uns ist das ganz unterschiedlich. Es gibt kleine Teams, große Teams, kleine Abteilungen, große Abteilungen. Alles hat Vor- und Nachteile. Es kommt drauf an, welche offiziellen Befugnisse, Verantwortung und Freiheiten die MA und Führungspersonen haben.
Wenn der Eindruck entsteht, dass der Chef zu viel in die tägliche Arbeit der MA eingreift, dann hat er wohl selbst zu wenig zu tun, da magst Du recht haben ;-)

LG Beatrix
Zitieren
#3
Hallo,

bei uns gibt es Führungsspannen zwischen 5 und 80. Es gibt Gründe für große Führungsspannen und genauso Gründe für kleine Führungsspannen. Führungsspannen zur Steuerung von Führungsverhalten sind ein ungeeignetes Mittel. Personalentwicklungsmaßnahmen sind dort geeigneter, ebenso wie ein Feedback. Ein Feedback kann strukturiert sein, es kann aber auch einfach von den nachgeordneten Mitarbeitern in Teambesprechungen und Ähnlichem genutzt werden.

Viele Grüße
1887
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version