Gerichtsvollzieher
#1

Hallo,

ist hier jemand Gerichtsvollzieher? Kann jemand etwas über die Weiterbildung sagen? Ist diese schwer zu meistern? Wie ist so der Tagesablauf, auf welchen Verdienst kommt man mit den Zulagen? Ich arbeite als Vollstreckungsbeamter, allerdings als Angestellter und interessiere mich für diese Weiterbildung.
Zitieren
#2

Es gibt keine Weiterbildung zum Gerichtsvollzieher. Voraussetzung fuer diese ist ein Beamtenverhaeltnis im mittleren Justizdienst und die entsprechende Eignung gemäss Beurteilung. Lediglich in Baden-Württemberg kann man nach einem Studium auf der FH mit dem Abschluss Bachelor zum Gerichtsvollzieher ernannt werden.
Zitieren
#3

(12.06.2020, 16:59)Gast schrieb:  Es gibt keine Weiterbildung zum Gerichtsvollzieher. Voraussetzung fuer diese  ist ein Beamtenverhaeltnis im mittleren Justizdienst und die entsprechende Eignung gemäss Beurteilung. Lediglich in Baden-Württemberg kann man nach einem Studium auf der FH mit dem Abschluss Bachelor zum Gerichtsvollzieher ernannt werden.
Hallo,
das ist leider so nicht ganz richtig:


 können zur Gerichtsvollzieherausbildung zugelassen werden, wenn Sie

1. eine dem Gerichtsvollzieherdienst förderliche, abgeschlossene Berufsausbildung,
insbesondere eine Berufsausbildung im juristischen bzw. kaufmännischen Bereich, absolviert haben,
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag im Forum zu veröffentlichen.


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers