Führungszeugnis zur Einstellung?
#1
Wisst ihr, ob man in den folgenden Gemeinden/Städten zur Einstellung ein Führungszeugnis braucht?

Stadt München
Taufkirchen
Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Hohenbrunn
Eching
Affing
Dachau

Danke

Zitieren
#2
Ich habe noch nie erlebt, dass man KEIN Führungszeugnis vorlegen muss.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Erweitertes Führungszeugnis bei Neueinstellung???
  - Ärztliche Untersuchung vor Einstellung im Öffentlichen Dienst?
  - Fragebogen: Persönliche Einstellung zum Arbeitsplatz



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

© 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version