Führerscheinsperre
#1
Sehr geehrte Damen und Herren,
mehrfach habe ich mich an verschiedene Institutionen und Ämter gewandt. Von niemanden habe ich eine befriedigende Antwort erhalten. Ich habe nur eine ganz einfache Frage: Auf welcher Gesetzesgrundlage werden zu den zehn Jahren Führerscheinsperre noch fünf Jahre Fahrverbot zusätzlich in M-V auferlegt? In anderen Bundesländern kann man den Führerschein komplikationslos nach zehn Jahren wieder beantragen und erlangen. Warum ist das in M-V nicht möglich???
Vielen Dank
M.F.G.
Andrea

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version