Erschwerniszulage Feuerwehr
#1

Moin,
ich bin mit zwei weiteren Kollegen im Rechts- und Ordnungsamt im Fachbereich Bevölkerungsschutz beschäftigt.
Unsere Aufgabe ist es Atemschutzgeräte, Masken, CSA sowie auch stark verschmutzte Feuerwehrschläuche zu reinigen, zu desinfizieren, zu reparieren und zu prüfen.
Das müssen wir immer wieder mit stark verschmutzten Geräten tun, jedoch arbeiten wir auch mit einer Vielzahl von Desinfektionsmitteln.
Natürlich müssen wir auch die 6Liter 300bar Atemluftflaschen füllen und reinigen, welche der Kategorie Druckgasbehälter zuzuordnen sind.

Was denkt ihr, haben wir ggf Anspruch auf eine Erschwerniszulage aufgrund der erhöhten Schmutz- und Kontaminationsbelastung sowie den Druckgasbehältern ?
LG
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Erschwerniszulage
- Erschwerniszulage BTV 840
- Erschwerniszulage


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers