Einstufung als pädagogische Fachkraft
#1

Hallo,
Ich bin staatlich anerkannte logopädin mit 10 Monaten berufserfahrung. Jetzt mache ich die Nachqualifizierung zur elementarpädagogischen Fachkraft, weil ich in einer Kita im U3 Bereich arbeiten möchte. Bezüglich des Gehalts gehen die Meinungen aber auseinander. Niemand weiß genau, wo man mit der Nachqualifizierung im Tvöd SuE ingestuft wird. Ich lebe in Baden-Württemberg. Kann mir jemand bitte weiterhelfen?
Zitieren
#2

Also ich meine die 25 tägige Nachqualifizierung
Zitieren
#3

Das hängt von den übertragenen Aufgaben ab. Einen direkten Einfluss auf die Eingruppierung kann ich erstmal nicht erkennen.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Kann ich nach Anstellung eine höhere Einstufung beantragen?
- Kinderpflegerin mit Qualifikation zur pädagogischen Fachkraft
- Einstufung Erzieher


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Anzeige
Flowers