Eingruppierung nach neuer Entgeltordnung 2017
#1
Hallo zusammen,
wie ist ein Personalsachbearbeiter (eigenständige Entgeltabrechnung mit allen dazu gehörigen Aufgaben in einem Personalbüro) und
wie ist ein Buchhalter (eigenständige Bearbeitung und Eigenverantwortung)
nach der neuen Entgeltordnung 2017 einzugruppieren?
Leider finde ich nirgends so wie in den Sozialberufen die Eingruppierungsmerkmale.

vielen Dank !

Grüße asfb

Zitieren
#2
Moin,

Bezügerechnermerkmale finden sich unter Anlage 1 - Entgeltordnung, Teil A II. 1.

Grüße
1887
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Höhergruppierung in die EG 9c nach neuer Entgeltordnung
  - Weiterzahlung des Gehaltes nach 6 Wochen
  - Angestelltenlehrgang II ab Sommer 2017 (Vollzeit)



--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version