Eingruppierung nach Stellenbewertung
#1
Hallo,

ich habe 2015 Antrag auf Eingruppierung EG10 gestellt. Mein Vorgesetzter hat dann endlich Ende 2016 die Stellenbeschreibung fertig überarbeitet. 4/2017 fand mit einer externen Firma ein Stellenbewertungsgespräch statt. 5/2018 habe ich das Ergebnis mit der Eingruppierung 9 c und eine Stufe zurück ab 01.01.2017 erhalten vorher 9a. Grund für dafür, dass ich nicht nach EG 10 oder 11- Besondere Schwierigkeit und Bedeutung zu 1/3 bzw. 50 % - erhalte ist, dass mein Aufgabengebiet nicht groß ist im tariflichen Sinne und ich keine Grundsatzfragen entscheide. ??? Laut Bewertung erhalte ich keine Vorgaben oder Kontrollen durch meine Vorgesetzen etc.

Frage: 2015 war Antragstellung und es gab noch keine 9a, b und c. Hätte ich daher nicht in EG 10 eingruppiert werden müssen und auch die Bezahlung nicht erst ab 01.01.2017?

Vielen Dank

Zitieren
#2
Wenn allgemeine Verwaltung dürfte es nach BAT die IVb Fg. 1a gewesen sein. Das war vorher eine "große" E9. Als solches wäre ggf. die Überleitung zum 1.1.2017 in die E9b zu korrigieren und dann nach Antrag Höhergruppierung in die E9c rückwirkend zum 1.1.2017.

Wenn der Arbeitgeber den Antrag als hinreichend zur Unterbrechung der tariflichen Ausschlussfrist ansieht ist halt zu prüfen ob sich was ändert. Dafür kommt es auf die Stufe an. "kleine" oder "große" E9 macht erst in den höheren Stufen einen Unterschied wegen der anderen Stufenlaufzeit und der geringeren Endstufe in der "kleinen" E9. Einen Unterschied macht es ggf. nach 4 Jahren in Stufe 4 und höher.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - E9 nach 9a oder 9b
  - Eingruppierung E 5 nach Ausbildung
  - Antrag nach §29



--



NEU: Wünscht Du Dir ein Forum zu einem speziellen Thema oder für eine Region? Schreib uns eine Mail!

Forum Verwaltungsrecht / Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH).

Tarif: TVöD Kommunen (VKA), TVöD-V, TVöD-SuE, Versorgung TV-V, u.a.

RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen

© 2006 - 2018 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version


Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.