Eingruppierung als Fachkraft oder als Ergänzungskraft ?
#1

Ich habe eine Genehmigung vom LA, dass ich in meiner Einrichtung als Fachkraft arbeiten darf. Werde aber als Ergänzungskraft bezahlt. 
Ist das in Ordnung?
Zitieren
#2

Das hängt davon ab was für Aufgaben übertragen wurden, ob und welcher Tarifvertrag Anwendung findet und ob eventuelle Voraussetzungen an die Person erfüllt sind.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.






Möglicherweise verwandte Themen…
- Eingruppierung AVR-C als Ergänzungskraft in der OGATA
- Eingruppierung Fachkraft berufliche Integration (Jobcoach)
- Ergänzungskraft in der Schuleingangsphase in NRW


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Anzeige
Flowers