Eingruppierung als Bauhofleiter
#1

Sehr geehrte Damen und Herren

Ich arbeite seit 12 Jahren als Bauhofleiter in einer Kommune mit 4000 Einwohnern. Mir unterstehen 7 Mitarbeiter und zwischen 5 bis 10 1-Euro-Jobber.
Von Beruf bin ich Kfz Mechaniker Meister mit Abschluss bei der Handwerkskammer.
Ich bin in der Gehaltsgruppe 7 nach TVöd eingestuft. Eine von mir beantragte Höherstufung (auf Grund meines Meisterabschlusses und der jahrelangen Tätigkeit) wurde abgelehnt.
Nach der Ausführung in ihrem Beitrag zur Eingruppierung von Bauhofmitarbeitern bin ich der Meinung dass die Entgeldgruppe 8 gerechtfertigt wäre.
Ist das richtig entschieden worden?

Mfg
Zitieren
#2

Euer Bauhof betreibt eine eigene KFZ-Werkstatt? Sonst ist der Abschluss nicht wirklich relevant für die Eingruppierung.

Wie bist du auf E8 gekommen und welchen Abschnitt der Entgeltordnung TVöD bzw. landesbezirklichen Tarifvertrag (welcher) hast du zugrunde gelegt?
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Entgelt als Bauhofleiter
- Bauhofleiter werden
- Stellenbewertung des Stv Bauhofleiter


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers