Eingruppierung Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik
#1
Hallo zusammen, 

wie wird man nach der Ausbildung als Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik eingruppiert?

Danke

Zitieren
#2
Das wird man so pauschal nicht sagen können. Es kommt noch immer darauf an, welche Tätigkeiten Du konkret wahrnimmst. Aktuell gilt beim Bund und den Kommunen noch das alte Recht. Die neue Entgeltordnung kommt da erst im nächsten Jahr. MfG: Üzgür
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Eingruppierung E11 als Strassenbautechniker
  - Eingruppierung Bauzeichner/in
  - Eingruppierung als Baukontrolleur



--



Wechsel zur mobilen Version

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de