Eingruppierung E11
#1
Ich bin seit über 7 Jahren angestellt in die Gruppe E6. Jetzt entsteht eine neue Stelle wofür ich sehr in Frage kommen würde-als E11. Könnte ich diese Stelle bekommen aufgrund allein meiner Erfahrung in dem Unternehmen? Ich habe einen Bachelor im Ausland in 2009 erworben, die Hochschule ist leider nicht anerkannt. Wird mein Abschluss angenommen? Was bräuchte ich für Unterlagen, damit ich die E11-Stelle bekommen könnte?
Vielen Dank im Voraus!

Zitieren
#2
Zu unterscheiden ist zwischen der Stellenbesetzung und der Eingruppierung. Grundsätzlich muss die Stellenausschreibung keinen Bachelor-Abschluss verlangen. Es können auch nur bestimmte Fähigkeiten verlangt werden.

Hinsichtlich der Eingruppierung kommt es dann darauf an wie die Stelle genau bewertet ist (Abschnitt Entgeltordnung, Fallgruppe). Daneben ggf. ob es ein Bundesland mit Prüfungspflicht ist (wenn es um entsprechende Bereiche geht).

Was bedeutet die Hochschule ist nicht anerkannt?
Zitieren
#3
Die Hochschule ist in Rumänien mit H- bewertet. Vor 9 Jahren, wo ich sie absolviert habe war sie akkreditiert. Ich habe einen Abschluss (Bachelor) der vom Stadt (also hat einen rum. Siegel darauf) das heisst dass die Fakultät damals in Ordnung war sonst durfte sie keine solchen Duplomen erstellen. Wie gesagt ich habe eine 7 Jährige Erfahrung in dem Unternehmen und wollte eigentlich wissen ob ich allein durch meiner Erfahrung ohne Überprüfung der Abschlüssen die Stelle bekommen würde.
Vielen Dank!
Zitieren
#4
Wenn der Arbeitgeber es will geht es. Ein recht darauf hat man nicht.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)



Thema erstellen Aktuell Stellenanzeigen

--


Netzwerk Kommunen & öffentlicher Dienst für: Deutschland - Baden-Württemberg - Bayern - Berlin - Brandenburg - Bremen - Hamburg - Hessen - Mecklenburg-Vorpommern - Niedersachsen - Nordrhein-Westfalen - Rheinland-Pfalz - Saarland - Sachsen - Sachsen-Anhalt - Schleswig-Holstein - Thüringen

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version