Eingruppierung Buchhalter Doppik
#1

Hallo,

mir geht es um die richtige Eingruppierung in die Entgeltgruppe 8 oder 9a mit langjähriger Berufserfahrung aber ohne Bilanzbuchhalter-Titel.
Ist die selbständige Tätigkeit in dem Bereich Aufarbeitung Jahresabschlüsse/Erstellung Bilanzen (Doppik) mit über 50% anzunehmen? Oder mit ca. 30%?
Wo gibt es Informationen zu den Tätigkeitsmerkmalen?

Vielen Dank im Voraus.
Zitieren
#2

Wenn der Arbeitsvorgang 50 % einnimmt dann 50 % ansonsten halt 30 %. Die TM stehen im TVöD Anlage 1 (Entgeltordnung). Jedoch ist grundsätzlich fraglich, ob selbstständige Leistungen vorliegen. Ist aufgrund der Angaben nicht einschätzbar.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag zu veröffentlichen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Stellenbeschreibung Doppik
- Umstellung auf Doppik in SH - Erhebliche Mängel in den Eröffnungsbilanzen der Kreise
- Nds. Doppik - Wesentliche Produkte


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers