Eingruppierung Baumunterhaltung /-pflege
#1

Hallo,

die Situation ist die, dass ich folgende Aufgaben erledige:
Ich bin Gartenmeister im Fach Baumschule mit der Zusatzausbildung Staatl. geprüfter Baumkontrolleur.
Habe fundierte Kentnisse im Bereich Personalführung (über 20 Jahre) und großes Fachwissen im Bereich von Baumunterhaltung/pflege etc. und bin seit 34 Jahren im Öffentlichen Dienst der Kommune.

Seit mehreren Monaten besetze ich eine Stelle in der Verwaltung mit den Aufgaben
  • Schutz, Kontrolle und Pflege von Bäumen in der Stadt
  • Auflagen zum Schutz und Erhalt von Stadtbäumen bei Baumaßnahmen von Versorgungsträgern oder privaten Bauherrn festlegen sowie Überwachung und Einhaltung dieser Auflagen
  • Fällgenehmigungen im Zuge von Baumaßnahmen bearbeiten und genehmigen bzw. an den Ausschuss der Baumkomission zur Beschlussentscheidung weiter leiten. 
  • Kontrolle von Ausgleichspflanzungen auf nichtstädtischen Flächen die im Rahmen von Fällgenehmigungen nach der Baumschutzsatzung gefordert werden
  • Termingerechte Arbeiten  im Projektmanagement Bäume
  • Ausschreibungen, nach dem Vergaberecht im Öffentlichen Dienst, von Pflegearbeiten an Stadtbäumen und Überwachung deren Ausführung

Ich frage mich wie eine korrekt Eingruppierung für diese Tätigkeiten ist.

Danke für die Antworten
Zitieren
#2

Dazu müsste man Arbeitsvorgänge mit Zeitanteilen bilden.

"Schutz, Kontrolle und Pflege von Bäumen in der Stadt"
"Kontrolle von Ausgleichspflanzungen auf nichtstädtischen Flächen die im Rahmen von Fällgenehmigungen nach der Baumschutzsatzung gefordert werden"
Geht es hier nur um die Planung oder auch die tatsächlichen Durchführung der Kontrolle?

Je nach Zeitanteilen vermutlich im Bereich E6-E9a.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.






NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Anzeige
Flowers