Ehrenamtliche Tätigkeit nach § 3 Nr. 26 EStG
#1

Hi,
kann mir jemand schreiben, wie oft die Erklärung, dass die Steuerbefreiung nach § 3 Nr. 26 EStG aufgrund einer ehrenamtlichen Tätigkeit nicht bereits in einem anderen Dienst- oder Auftragsverhältnis berücksichtigt worden ist oder berücksichtigt wird, vorgelegt werden sollte.
Vielen Dank
Grüße Fränklin
Zitieren
#2

Da wir die Steuererklärung jährlich abgeben, fordern wir die Erklärungen auch für jedes Kalenderjahr an.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Ausübung des Vorkaufsrechts nach § 29 Abs. 6 Wassergesetz Baden-Württemberg
- Ausnahmegenehmigung nach § 24(1) SprengV
- Zeugnisverweigerungsrecht nach Verwarnungs-/Anhörungsbogen


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen