Doppelte Namensänderung bei Hochzeit??
#1
Guten Tag,

ich möchte gern heiraten.
Mein Zukünftiger möchte seinen Namen behalten, ich werde meinen und seinen als Doppelnamen führen.

Der Clou bei der Sache: Ich trage momentan den Nachnamen meines Stiefvaters, möchte aber im Zuge der Namensänderung/-erweiterung durch die Hochzeit den meines leiblichen Vaters wieder annehmen.


Um es vllt etwas anschaulicher darzustellen:

Vor der Hochzeit
Ich: Frau Müller
Mein Verlobter: Herr Schmidt
Mein (leiblicher) Vater: Herr Otto

Nach der Hochzeit
Ich: Frau Schmidt-Otto
Mein Mann: Herr Schmidt


Kann man das quasi "in einem Zug" machen? Ich gebe zu, dass mir die Idee kam, es könnte vllt günstiger sein, als beide Namensänderungen getrennt voneinander vorzunehmen.
Oder sollte ich mich noch vor der Hochzeit um den Namen meines Vaters bemühen?

Ich freue mich über Antworten.

Zitieren
#2
Sehr geehrter Gast,

der Name des Stiefvaters kann nur durch eine öffentlich-rechtliche Namensänderung geändert werden.
Eine solche Namensänderung wird nicht ohne weiteres vorgenommen, eigentlich nur in Ausnahmefällen (psychische Belastung durch den Namen usw.)
Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Landratsamt in Verbindung (falls Sie in Bayern wohnen) um zu erfahren, welche Voraussetzungen bei Ihnen erfüllt sein müssen.
Auf jeden Fall sollten Sie diese Namensänderung, falls möglich, noch vor der Hochzeit vornehmen lassen. Von den Gebühren bleibt es gleich, da völllig unterschiedliche Rechtsgrundlagen und Zuständigkeiten gegeben sind.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Doppelte Staatsbürgerschaft



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

Vlotho, © 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version