Dienstunfähigkeitsversicherung - Sinnvoll?
#1
Guten Morgen Zusammen,

am Wochenende war bei mir zu Hause ein Versicherungsmakler. Er meinte, dass eine Berufsunfähigkeitsversicherung, also eigentlich eine Dienstunfähigkeitsversicherung, für mich sinnvoll wäre.

Nun habe ich aber auch schon einige Versicherungen, Hausrat, Haftpflicht, usw.

Ist es sinnvoll eine Dienstunfähigkeitsversicherung abzuschließen? Habt ihr eine?

Danke schon mal für Eure Hilfe, Maik

Zitieren
#2
Ich halte sie für sinnvoll und habe auch eine. Ich möchte nicht im Falle des Falles mal auf der anderen Seite des Schreibtisches sitzen.
Zitieren
#3
Ich habe keine solche Versicherung und werde auch keine abschließen. Allerdings ist jede Situation und jeder Versicherungsbedarf individuell verschieden. Daher nur der allgemeine Tipp: Versicherungsprodukte von solcher Tragweite besser nicht einfach bei einem Vertreter oder Makler abschließen, ohne vorher bei einem unabhängigen Berater gewesen zu sein. Den muss man zwar bezahlen, dafür bekommt er aber keine Provisionen. Interessenkonflikte werden so vermieden. Jemand, der verkaufen muss, KANN nicht neutral und objektiv sein. Einfach mal über "Honorarberatung" informieren...
Zitieren
#4
Also ich würde auf jeden Fall auch eine Dienstunfähigkeitsversicherung abschließen. BU nutzt dir hier nichts, weil du als Beamter eine richtige Klausel im Vertrag haben musst. Aber Achtung: Hier gibt es auch noch Unterschiede wie echte und unechte Dienstunfähigkeitsklausel.

Ansonsten kann ich dem Kommentar zur Honorarberatung nur zu stimmen. Informiere dich darüber und suche ein passendes Angebot.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version