Dateiordner des Personalrates vor Zugriff von IT schützen
#1

Hallo,

wie sind denn bei euch die Dateien des Personalrates vor Zugriff von anderen Personen geschützt?
Bei uns können nur die Personalratsmitglieder und die Beschäftigten aus der IT-Abteilung diesen Dateiordner sehen und darauf zugreifen. Da aber die dort gespeicherten Dokumente auch die Beschäftigten aus der IT nichts angehen, wäre es gut, wenn der Ordner geschützt werden könnte. Ist vielleicht ein Passwortschutz möglich, so dass jemand aus der IT, der an den Personalratsordner ran muss, ein Passwort vom Personalrat anfordern muss?
Zitieren
#2

Das geht unter Windows nicht so einfach, dann braucht man immer ein extra Programm.

Bei uns ist das Berechtigungskonzept derart, dass auch die Mitarbeiter der IT erstmal keinen Zugriff auf "fremde" Dateien/Ordner haben.
Es gibt einen speziellen Admin-Account dafür, der jedoch nur in Ausnahmefällen bei auftretenden Problemen genutzt wird/werden darf.

Beatrix
Zitieren
#3

(05.03.2018, 13:23)Gast schrieb:  Das geht unter Windows nicht so einfach, dann braucht man immer ein extra Programm.

Bei uns ist das Berechtigungskonzept derart, dass auch die Mitarbeiter der IT erstmal keinen Zugriff auf "fremde" Dateien/Ordner haben.
Es gibt einen speziellen Admin-Account dafür, der jedoch nur in Ausnahmefällen bei auftretenden Problemen genutzt wird/werden darf.

Beatrix

Das überwacht der IT-Mitarbeiter? oder wer?
Was sagt denn die/der Datenschutzbeauftragte?
Zitieren
#4

Es gibt entsprechende Protokolldateien. Der Datenschutzbeauftragte kann die Nutzung des Accounts darüber kontrollieren.

Möglich ist es natürlich, z.B. Word- oder PDF-Dateien direkt bei der Erstellung mit Kennwörtern zu versehen.
Das nutzen bei uns auch einige Mitarbeiter - dann kann aber auch die IT nicht mehr helfen, wenn das Passwort verloren gegangen ist (so etwas hatten wir auch schon).

Beatrix
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag im Forum zu veröffentlichen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Beteiligung des Personalrates bei Entscheidungen über Fortbildungen
- Rechtsbeugung durch Vorsitzende des Dienststellen-Personalrates
- Anträge nach § 37 TvÖD - Information des Personalrates durch Personalamt


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers