Chance auf Höhergruppierung?
#1
Hallo Zusammen,

von 2005 - 2008 habe ich bei einer Kommune meine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation erfolgreich abgeschlossen. Seit dem werde ich nach EG 5, Stufe 2 (ab 1. Juli 2011 nach EG 5, Stufe 3) bezahlt.

Meine Frage ist nun, ob ich eine Höhergruppierung beantragen könnte?
Die Stelle, auf der ich sitze, ist nach EG 6 beurteilt.

Wenn dies möglich ist, wie ist dann der allgemeine Ablauf, etc.?
Ich hoffe, hier kann mir jemand weiterhelfen...

Grüße
tinkiwinki123

Zitieren
#2
Die Stelle, auf der du sitzt, ist mit E6 beurteilt. Machst du das anhand deines "Vorgängers" auf dieser Stelle fest oder anhand deiner eigenen Stellenbeschreibung? Grundsätzlich beantragt man ja nicht das "höhergruppiert werden", sondern die Überprüfung seiner Entgeltgruppe, was gleichzusetzen ist mit der Überprüfung seiner Stellenbeschreibung.

Grundsätzlich ist es so, du brauchst eine aktuelle Stellenbeschreibung. Die macht i.d.R. dein unmittelbarer Vorgesetzter. Je nachdem wie die inhaltlich aussieht, kommt da entweder dann eine E5 oder eine E6 raus und dementsprchend solltest du deinen AV bekommen.

Wenn die Stelle auch mit E6 deiner Meinung nach bewertet ist, kann es ja sein, dass du nicht vollständig alle Aufgaben in deiner Stellenbeschreibung dieser Stelle übertragen bekommst und es halt dadurch nur eine E5 ist. Also wenn das auch jahrelang vor dir eine E6 war, kannst du ja nie ausschließen, dass es immer so bleiben wird und bei dir auch der Fall ist, da sich Aufgabenzugehörigkeiten häufig wechseln.

Du siehst also, es hängt alles von deiner Stellenbeschreibung ab. Einen Antrag auf Überprüfung kannst du jedoch jederzeit stellen, das Recht hast du. Wenn du gut mit deinen Vorgesetzten dran bist, würd ich die Lage auch schon einmal mündlich abchecken. Wenn du die beiden auf deiner Seite hast, dass die auch sagen, es ist eine E6, dann denke ich sollte das kein Problem sein die Beschreibung "so hinzudrehen", dass du auch ein E6 raus bekommst. Wink
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Höhergruppierung in die EG 9c nach neuer Entgeltordnung
  - Antrag auf Höhergruppierung
  - Höhergruppierung wegen fehlendem Studium abgelehnt



--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version