Blockteilzeitmodelle
#1
Guten Abend zusammen,

ist es möglich, dass ich meine Arbeitszeit auf 30 Stunden die Woche reduziere und dann eine Jahresstundenbudget erarbeite? Heißt: 250 Arbeitstage x 30 std= Jahresstunden 7500. Und dann würde ich quasi an 192 Tagen am Stück 39 Stunden die Woche arbeiten und 30 Stunden bezahlt bekommen und dann halt 97 Tage am Stück nicht arbeiten und auch die 30 Stunden bezahlt bekommen. Quasi ähnlich dem Sabbatical?

Hoffe es ist irgendwie verständlich formuliert :-)

liebe Grüße

Sabine

Zitieren
#2
Grundsätzlich geht sowas wenn der Arbeitgeber einverstanden ist. Die Kalkulation passt so nicht ganz wie von dir angegeben. Die Jahresstunden sind falsch angegeben. Urlaubsanspruch ist umzurechnen, weil es einer ca. 3,85 Tagewoche entspricht. Auch die weitere Kalkulation ist nicht ganz tranzparent weil Arbeitstage und Wochentage durcheinander gehen. Es wären ca. 2,8 frei + ca. einem Monat Urlaub.
Zitieren
#3
Danke für die schnelle Antwort! Ja die Kalkulation war nicht zu Ende gedacht, danke für den Hinweis :-). Wo kann ich mich da informieren, beim Personalamt?
Zitieren
#4
Ja beim Personalamt. Man kann auch den Personalrat fragen ob es solche Modelle bei euch schon gibt. Daneben kann man auch mit dem Vorgesetzten sprechen ob er es unterstützen würde.
Zitieren
#5
Vielen Dank für ihre schnelle Antwort :-)

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)



Thema erstellen Aktuell Stellenanzeigen

--


Netzwerk Kommunen & öffentlicher Dienst für: Deutschland - Baden-Württemberg - Bayern - Berlin - Brandenburg - Bremen - Hamburg - Hessen - Mecklenburg-Vorpommern - Niedersachsen - Nordrhein-Westfalen - Rheinland-Pfalz - Saarland - Sachsen - Sachsen-Anhalt - Schleswig-Holstein - Thüringen

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version